Übungsaufgabe 012

Aufgabe: 

Eine wichtige Kennzahl eines Unternehmens ist der sogenannte "Cash-Flow".
a) Was sagt diese Kennzahl aus?
b) Welchen Zweck verfolgt eine "Cash-Flow-Analyse"?
c) Wozu steht der Cash-Flow zur Verfügung?

Lösung: 

a) Unter Cash-Flow versteht man den erwirtschafteten Zahlungsmittelzufluss eines Unternehmens innerhalb einer Periode.
b) Die Cash-Flow-Analyse dient dem inner- und zwischenbetrieblichen Vergleich.
c) Der erwirtschaftete Zahlungsmittelzufluss steht für Investitionen, Entnahmen und Tilgungen.

Schwierigkeit: 
Mittel
Kategorie: