Übungsaufgabe 091

Aufgabe: 

Erklären Sie, welches Ziel das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) verfolgt und nennen Sie mindestens 5 Arten von Benachteilungen, die das AGG verbietet.

Lösung: 

Das AGG ist das erste Gesetz zum umfassenen Schutz vor Benachteiligung (Diskriminierung) in Deutschland.

Das AGG verbietet jegliche Art der Benachteiligung aus Gründen von:
- Alter
- Rasse
- Religion
- Geschlecht
- Behinderung
- Weltanschauung
- sexuelle Identität
- ethnischer Herkunft

Schwierigkeit: 
Mittel
Kategorie: