Dreizeitenschätzung

Vorschau: 

Optimistische Zeit
Das ist die kürzest mögliche Dauer, in der eine Aufgabe durchgeführt werden kann. Sie wird erreicht, wenn alles funktioniert.

Wahrscheinliche Zeit
Die Zeit, die normalerweise benötigt wird, um eine Aufgabe zu erledigen. Diese Zeitschätzung ergibt sich aufgrund von Erfahrung mit gleichen oder ähnlichen Aufgaben, die in der Wiederholung immer wieder die gleiche Dauer hatten.

Pessimistische Zeit
Wenn die Durchführung einer Tätigkeit solange wie die pessimistische Zeitschätzung dauert, dann sind Fehler begangen worden oder es haben sich Einflussgrößen gravierend geändert oder die Aufgabe musste sogar noch einmal neu begonnen werden.